Link verschicken   Drucken
 

Neue Hauptamtsleiterin der Gemeindeverwaltung

Grabfeld

Zusammen mit seinen beiden Stellvertretern Martin Kais und Gerhard Reizlein hat Bürgermeister Christian Seeber am Montag, den 3. Dezember Frau Diana Baumbach offiziell an ihrem ersten Arbeitstag in der Gemeindeverwaltung Grabfeld begrüßt. Frau Baumbach begleitet seit 01.12.2018 die Funktion der Hauptamtsleiterin und ebenso der geschäftsleitenden Beamtin. Sie ist Diplom-Verwaltungswirtin (FH) und verfügt über langjährige Erfahrung im Öffentlichen Dienst. Ursprünglich aus dem Landesdienst kommend, war sie von 2008 bis 2017 im Landratsamt Schmalkalden-Meiningen in verschiedenen Leitungsfunktionen, zuletzt als stellvertretende Leiterin der Unteren Rechtsaufsichtsbehörde, tätig. Ihre seit dem vergangenen Jahr wahrgenommene Tätigkeit beim Thüringer Landesverwaltungsamt, Integrationsamt, hat Frau Baumbach nunmehr beendet, um in den Dienst der Gemeinde Grabfeld zu treten. „Ich freue mich auf die interessanten und vielseitigen Tätigkeiten in der Gemeinde Grabfeld“, sagt die neue Hauptamtsleiterin, die selbst aus der Region kommt. Der bisherige Beamte und langjährige Kämmerer Werner Büttner wurde zum 01.08.2018 feierlich durch seine Kollegen und den Gemeinderat in den Ruhestand verabschiedet.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neue Hauptamtsleiterin der Gemeindeverwaltung