Link verschicken   Drucken
 

Vollsperrung Ortsdurchfahrt Rentwertshausen

Grabfeld, den 15.06.2020
Das Landratsamt Schmalkalden-Meiningen hat uns über folgende verkehrsrechtliche Anordnung informiert:
 
L 2627/L 2668 OD Rentwertshausen,
Hauptstraße, Bahnhofstraße
Vollsperrung vom 17.06.2020 bis 18.12.2020 aufgrund
Kanal- und Leitungsbau, großräumige Umleitung ausgeschildert
 
Nach Rücksprache mit KWA und Baufirma können wir weitere Details benennen:
 
Ab Mittwoch, 17.06.2020 wird die Ortsdurchfahrt Rentwertshausen wegen der Erneuerung von Abwasserkanal und Trinkwasserleitung voll gesperrt. Der Verkehr wird großräumig umgeleitet. Laut zuständigem Kommunalen Wasser- und Abwasserzweckverband Meininger Umland (KWA) sind die Bauarbeiten geplant bis 18.12.2020. Die Arbeiten erfolgen hauptsächlich im Bereich der Hauptstraße zwischen dem Abzweig Heurichstraße und der Kreuzung zur Bahnhofstraße. Der Linien- und Schulbusverkehr wird gewährleistet. Die Anfahrbarkeit von Gemeindeverwaltung und Kindergarten bleiben möglich. Je nach Baufortschritt wird es zu weiteren Behinderungen kommen, zunächst im Einmündungsbereich der Heurichstraße (von der Hauptstraße), später auch im Bereich Behrunger und Berkacher Weg.
 
Der KWA und die bauausführende Firma bitten um Verständnis für die unvermeidbaren Einschränkungen.
 

Foto: Beschilderung OD Rentwertshausen