Link verschicken   Drucken
 

Vollsperrung Rentwertshausen

Grabfeld, den 02.09.2020
Ab Montag, dem 07.09.2020 kommt es in der Ortslage Rentwertshausen zu weiteren Einschränkungen. Laut Mitteilung des KWA und der bauausführenden Firma muss aufgrund des Baufortschrittes der Kanalarbeiten in der Hauptstraße ab 07.09. der Kreuzungsbereich Hauptstraße/Bahnhofstraße/Behrunger Weg/Berkacher Weg voll gesperrt werden.
 
Der Linien- und Schulbusverkehr wird gewährleistet. Achten Sie bitte auf mögliche Fahrplanverschiebungen. Für die Zeit der Sperrung ist für Rentwertshausen nur die Bushaltestelle am Bahnhof zu benutzen (Die Bushaltestelle in der Haupstraße kann nicht angefahren werden.)
 
Die Erreichbarkeit von Kindergarten, Arzt, Verwaltung usw. ist aus Richtung Bibra möglich, ebenso aus Richtung Queienfeld über die Heurichstraße.
 
Der Verkehr aus Richtung Nordheim muss die ausgeschilderte großräumige Umleitung über Berkach-Behrungen-Wolfmannshausen-Queienfeld (oder alternativ Schwickershausen-Henneberg-Bauerbach-Ritschenhausen-Wölfershausen) nutzen.
 
Der KWA und die bauausführende Firma bitten um Verständnis für die unvermeidbaren Einschränkungen.
 

Foto: Sperrung Kreuzung