Link verschicken   Drucken
 

Trachtentanzgruppe Cronlach e.V.

Vorschaubild

Elke Hanus

Cronlachstraße 2
98631 Grabfeld OT Exdorf

Telefon (036947) 54355

Die Trachtentanzgruppe "Cronlach e.V. Exdorf" wurde bereits 1961 als Kindertanzgruppe von ihrem Tanzleiter Werner Stellmacher (bis 2015, seit 2016 ist Herr Gerd Bauer Tanzleiter) gegründet.

Nach einer kurzen Pause formierte man sich aus Anlass des 2. Exdorfer Backhausfestes 1987 als Erwachsenentanzgruppe neu. Die Tanzgruppe trägt den Namen des Exdorfer Hausberges "Cronlach".

Die Tracht der Tänzer und Tänzerinnen wurde der Exdorfer Originaltracht, die bis ins frühe 18. Jahrhundert zurückgeht, nachempfunden. Prunkstücke der Tracht sind die herrlich aufwendig bestickten Hauben der Frauen, die früher an langen Winterabenden in den häuslichen Lichtstuben in Exdorf gefertigt wurden. Das Tanzrepertoire umfasst 30 Tänze aus allen Regionen Deutschlands. Im Mittelpunkt der Vereinstätigkeit stehen Heimatverbundenheit sowie ländliche Sitten und Brauchtumspflege. Niveauvolle und abwechslungsreiche Darbietungen machten die Exdorfer weit über Thüringens Grenzen bekannt. Neben vielfältigen Volkstänzen dokumentieren Mundartgedichte und ländliche Sketsche die besondere Darstellungsfähigkeit der Tanzgruppe.

Ein besonderer Höhepunkt bei den Auftritten ist der "Rennsteigler" aus eigener Choreographie des ehemaligen Tanzleiters Werner Stellmacher. Dieser Tanz wurde 1998 mit Karin Roth, der Tochter des bekannten thüringer Heimatkomponisten Herbert Roth, als Novum in der Volksmusikszene uraufgeführt.

 

Proben der "Trachtentanzgruppe Cronlach e.V." finden wöchentlich jeweils Freitag ab

20.00 Uhr im Vereinsdomizil in der Obendofer Straße in Nähe der Baufirma Walter statt. Interessierte sind im Verein  stets herzlich willkommen !

Anfragen unter:

Elke Hanus, Cronlachstraße 2, 98631 Grabfeld OT Exdorf

Tel.036947/54355

per Email:


Fotoalben