Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

­čĺÖ Herzlicher Empfang f├╝r den Nachwuchs des Grabfeldes

Grabfeld, den 21.09.2023

B├╝rgermeister Christian Seeber begr├╝├čte Ende September 2023 die j├╝ngsten Mitglieder der Gemeinde und stolzen Eltern zum halbj├Ąhrlichen Babyempfang der Gemeinde Grabfeld, der bereits seit neun Jahren Tradition hat. Vertreter der ├Ârtlichen Kreditinstitute Raiffeisenbank im Grabfeld, Rh├Ân-Rennsteig-Sparkasse und VR-Bank Main-Rh├Ân waren ebenso vor Ort und ├╝berreichten kleine Pr├Ąsente. Im ersten Halbjahr 2023 sind in der Gemeinde Grabfeld 9 Kinder geboren - 1 M├Ądchen und 8 Jungen.

 

Christian Seeber betonte bei diesem besonderen Anlass die Wichtigkeit von Nachwuchs f├╝r die Gemeinde und ├╝berreichte symbolische Begr├╝├čungsgelder in H├Âhe von 100 Euro. Dieses Zeichen unterstreicht, dass die Gemeinde Grabfeld stets offen f├╝r Familien und bestrebt ist, optimale Bedingungen sowohl f├╝r Eltern als auch f├╝r ihre Kinder zu schaffen, damit sich alle wohlf├╝hlen k├Ânnen. Obwohl die Geburtenrate r├╝ckl├Ąufig ist, nicht nur im Grabfeld, sondern auch deutschlandweit, stellt die Gemeinde sicher, dass ausreichend Kita-Pl├Ątze zur Verf├╝gung stehen, um die Betreuung der Kleinsten zu gew├Ąhrleisten.

Die Gemeinde bietet in den 13 Ortsteilen sieben Kindertagesst├Ątten sowie gut ausgestattete Spielpl├Ątze f├╝r die jungen Bewohnerinnen und Bewohner. 

 

Bild zur Meldung: ­čĺÖ Herzlicher Empfang f├╝r den Nachwuchs des Grabfeldes