Link verschicken   Drucken
 

Positiver COVID-19-Test in der Gemeindeverwaltung

Grabfeld, den 04.11.2020

Durch das Gesundheitsamtes des Landkreises wurde ich heute darüber informiert, dass ein Mitarbeiter unserer Gemeindeverwaltung positiv auf COVID-19 getestet wurde. Der Mitarbeiter befindet sich bereits seit dem 27.10.2020 im Krankenstand, so dass seitdem keine relevanten Kontakte mehr bestanden. Eine Mitarbeiterin, die zuvor zu den engeren Kontaktpersonen zählte, befindet sich ebenso bereits seit einigen Tagen in Quarantäne und wird vorsorglich getestet.

Der betroffene Mitarbeiter war nicht in Bereichen mit direktem Bürgerkontakt eingesetzt.

 

Weitere Maßnahmen wurden nach Abstimmung mit der Leiterin des Krisenstabes des Landkreises nicht angeordnet, so dass es keine Auswirkungen auf den Dienstbetrieb der Gemeinde gibt. Der Zugang zur Verwaltung während der Öffnungszeiten ist unter Einhaltung der bekanntgegebenen Regelungen weiterhin möglich.

 

Christian Seeber

Bürgermeister