Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

­čĺČ Denkfabrik "Mehr Beteiligung von Kindern und Jugendlichen im Grabfeld"

Denkfabrik "Mehr Beteiligung von Kindern und Jugendlichen im Grabfeld"
Denkfabrik "Mehr Beteiligung von Kindern und Jugendlichen im Grabfeld"
Denkfabrik_Seite_1

Hey Grabfelder Jugend,

 

wir laden herzlich zur Denkfabrik "Mehr Beteiligung von Kindern und Jugendlichen im Grabfeld" ein. Dies ist eure Gelegenheit, eure Ideen und Anliegen zu teilen und aktiv an der Gestaltung eurer Gemeinde mitzuwirken.

 

­čŚô 23. November 2023, um 16:00 Uhr

­čôŹ  Ehemaliges Gemeindeamt (Schloss), Heurichstra├če 1, 
98631 Grabfeld OT Rentwertshausen

 

Diese Denkfabrik bietet eine offene Plattform, auf der wir in entspannter Atmosph├Ąre Ideen sammeln, Vorschl├Ąge diskutieren und gemeinsam L├Âsungen entwickeln k├Ânnen. Wir m├Âchten sicherstellen, dass die Stimmen der Jugendlichen im Grabfeld geh├Ârt werden, und eure Anliegen ernst genommen werden.

 

Gemeinsam mit B├╝rgermeister Christian Seeber und unserem Gast, Paul Marr vom Jugendbeirat Steinbach-Hallenberg, wollen wir herausfinden, welche Form der Jugendbeteiligung am besten zu unserem Grabfeld passt. Paul Marr wird uns von seinen Erfahrungen berichten, und wir k├Ânnen von bew├Ąhrten Praktiken anderer Gemeinden lernen.

 

Eure Teilnahme und eure Ideen sind entscheidend, um die bestm├Âglichen Wege zur Einrichtung eines Jugendbeirats oder einer anderen Form der Jugendbeteiligung im Grabfeld zu finden. Seid dabei und gestaltet die Zukunft unserer Gemeinde mit!

Wir freuen uns auf eure aktive Teilnahme und einen inspirierenden Austausch.